In Entwicklung
Bloom COVID-19 Test

Ein smarter Test zum Nachweis von 
SARS-CoV-2 IgG Antikörpern im Blut.

Wir sind überzeugt, dass es möglich ist in Verbindung mit dem Bloom System, einen digitalen, benutzerfreundlichen und datengesteuerten COVID-19 Antikörpertest für die Verwendung zu Hause durch NutzerInnen und/oder Gesundheitspersonal anzubieten. Wir arbeiten mit relevanten Interessengruppen und Aufsichtsbehörden zusammen, um diese Technologie so bald wie möglich auf den Markt zu bringen.

In Entwicklung: der Bloom COVID-19 Test. 

Wir entwickeln den Bloom COVID-19-Test, der die Lateral-Flow-Immunoassay-Technologie zum Nachweis von IgG-Antikörpern im Blut von Nutzern verwendet, bei denen der Verdacht besteht, dass eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegt oder vorlag.

Bei korrekter Anwendung soll ein positives Ergebnis des Bloom-COVID-19-Tests bestätigen, dass der Nutzer mit dem Virus in Kontakt war und eine Immunreaktion gegen das Virus entwickelte.

Highlights.

Mehr als nur ein Antikörpertest

In Verbindung mit dem Bloom Lab, der Bloom App und Bloom Analytics haben wir den Bloom COVID-19 Test entwickelt, um eine datengesteuerte und individuelle Interpretation der Testergebnisse zu ermöglichen. Das Ergebnis wird unter Berücksichtigung der vergangenen und aktuellen medizinischen Vorgeschichte des Nutzers auf der Grundlage der neuesten Gesundheitsrichtlinien zu SARS-CoV-2 und COVID-19 interpretiert. Vollkommen anonym.

Entwickelt, um schnelle Ergebnisse zu liefern

In nur wenigen Minuten erhält der Nutzer den Bloom COVID-19 Report auf dem Smartphone - einschließlich einer personalisierten Interpretation des Ergebnisses und Empfehlungen.

Erfahren Sie mehr über den Bloom Report

Dialog.

Wir möchten möglichst genaue Informationen liefern. Indem relevante Gesundheitsfragen gestellt werden, können diese Daten in das Ergebnis einfließen.

Medizinische Interpretation.

Wir kombinieren das Bluttestergebnis mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Unsere medizinische Interpretation bietet einen personalisierten und evidenzbasierten Report  in einem informativen, schlüssigen und einfach verständlichem Format.

Empfehlungen.

Unter Berücksichtigung des Ergebnisses und der neuesten Richtlinien schlagen wir mögliche nächste Schritte vor.

Die Wissenschaft hinter dem Bloom Report

Unser medizinisches Team führt wissenschaftliche Studien und regelmäßige Literaturrecherchen durch, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Neueste Richtlinien und Forschungsergebnisse werden konstant gesammelt, bewertet und analysiert. So wird der Bloom Report regelmäßig aktualisiert, um höchsten Qualitätsstandards zu entsprechen.

Speziell im Fall von COVID-19 ist es äußert wichtig den aktuellen Entwicklungen zu folgen, da es sich bei dem krankheitsverursachenden Virus (SARS-CoV-2) um eine neue Art von Coronavirus handelt.


Der Bloom COVID-19 Test misst das Vorhandensein von IgG Antikörpern im Blut. Diese werden als Teil der Immunantwort nach einem Kontakt mit SARS-CoV-2 entwickelt. Der genaue Zeitpunkt, ab dem IgGs nachgewiesen werden können, kann variieren, wobei erste Studien eine mediane Serokonversion um den 14. Tag nach Auftreten von Symptomen zeigen. 

Aktuell gibt es nicht genügend Hinweise um eine verlässliche Aussage darüber zu treffen, wie lange IgGs nachgewiesen werden können oder ob diese Schutz vor einer re-Infektion bieten. Weitere Langzeitstudien sind erforderlich, um die Dauer einer möglichen Immunität zu bestimmen.