Logo of The Pharmacy Show

06.10.2022

Schweizer Medizintechnikunternehmen Bloom Diagnostics betritt britischen Markt und nimmt an britischer Pharmakonferenz teil

Bloom Diagnostics wird kurz nach seinem Eintritt in den britischen Markt bei The Pharmacy Show in Birmingham präsentieren

VEREINIGTES KÖNIGREICH (UK): Am 16. und 17. Oktober 2022 wird Bloom Diagnostics an der The Pharmacy Show in Birmingham teilnehmen. Es ist das erste Mal, dass das Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnimmt. 

Auf der The Pharmacy Show wird Dr. Christina Ornauer, Chief Medical Officer bei Bloom Diagnostics, einen Vortrag über die aktuelle Landschaft des Gesundheitswesens im Vereinigten Königreich halten und sich dabei auf die Entwicklung digitaler Point-of-Care-Tests und deren erfolgreiche Umsetzung in Apotheken konzentrieren. Sie wird auch die Rolle von Bloom Diagnostics bei der Gestaltung der Zukunft der intelligenten Diagnostik hervorheben und zeigen, wie die Technologie des Unternehmens einige der dringendsten Herausforderungen im Apothekenumfeld angeht. Außerdem wird sie über die Interaktionen mit den Patient:innen und deren Testergebnisse berichten und darüber, wie diese Erkenntnisse in der Apotheke genutzt werden können.

Die Teilnahme an der The Pharmacy Show steht im Einklang mit der Expansion von Bloom nach Großbritannien, die Anfang des Jahres begonnen hat. Tom Kupper, Mitbegründer und Chief Product Officer (CPO) von Bloom Diagnostics, sagte: "Unser kürzlicher Eintritt in den britischen Markt ist für uns ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zur globalen Expansion. Wir können es kaum erwarten, dass viele potenzielle Bloom Partner das Bloom System in die Hände bekommen und es an unserem Stand selbst testen."

Die Besucher der The Pharmacy Show werden auch die Gelegenheit haben, mehr über die Produkte von Bloom Diagnostics zu erfahren. Dazu gehört das innovative Bloom System, das aus dem Bloom Lab und einer Reihe von Bluttests besteht, mit denen verschiedene Biomarker untersucht werden können. Bloom Diagnostics arbeitet ständig daran, sein Testportfolio zu erweitern. Derzeit werden den Kund:innen die Bloom Ferritin, Thyroid, Inflammation und Kidney Tests angeboten. Angelica Kohlmann, MD PhD, Mitbegründerin und Vorsitzende von Bloom Diagnostics, kommentiert: "Die Pharmacy Show bietet die bestmögliche Plattform, um Bloom und seine digitalen Bluttests dem Fachpublikum vorzustellen."

Bloom Diagnostics wurde 2018 von Dr. Angelica Kohlmann und Tom Kupper gegründet. In den Jahren 2020 und 2021 schloss das Unternehmen Finanzierungsrunden ab, um die Forschung und Entwicklung weiter zu stärken und die Expansion in ganz Europa voranzutreiben. Zu den frühen Investoren von Bloom Diagnostics gehören Speedinvest aus Österreich und die kanadische Walter Group. Bloom Diagnostics will sein Leistungsspektrum schnell um sinnvolle neue Funktionen erweitern, um das Tempo der klinischen Entdeckungen und letztlich die Entwicklung neuer Therapien zu beschleunigen.

Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.
Gesamtsumme

Versand wird an der Kasse berechnet.